My Menu
  • Es sind derzeit keine Produkte in Ihrem Menü.

My Menu bearbeiten
Sie benötigen mindestens ein Basis-Produkt und zwei Zusatz-Produkte.
grass small

Intestinal Cure 50g

7.949993 EUR 7,95

(EUR 159,00 / kg)

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten
Gewicht 0,05 KG

Produktbeschreibung:

natürlich gegen Würmer, zur Gesunderhaltung des Verdauungstraktes, gegen Ungezieferbefall und bei Erkrankungen aller Art

grass cream

Weitere tolle

Produkte

Ein gesunder Darm ist die Voraussetzung für einen gesunden Organismus. Das gilt ganz besonders für Kaninchen mit ihrem langen, sensiblen Verdauungsstrakt und die Anfälligkeit für Endoparasiten wie Würmer, Hefen und Kokzidien durch ihre Stellung in der Nahrungskette. Parasiten können Auslöser für Krankheiten sein, weil diese das Immunsystem schwächen. Infekte bis hin zu EC-Ausbrüchen und anderen chronischen Leiden sind die Folge. Zudem können auch falsche Ernährung, Schimmelpilze, Schadbakterien, mangelhaftes Heu oder Stroh den Darm schädigen und zu Blähungen und Durchfall führen und den Darm für Parasiten anfällig machen. Die einmalig wirksame Kombination aus Kräutern, verdauungsfördernden Früchten und Gemüse, Ölsaatenmischung aus Leinsamen, Sonnenblumen und Fenchel sowie Vitaminen des B-Komplexes, natürliches Vitamin E, Verdauungsenzyme und wertvolle essentielle Fettsäuren machen IC so wirksam. IC fördert den gesamten Verdauungsvorgang durch die Stimulation der Magensaftsekretion und der Darmperistaltik. Der ausgeprägte reinigende Effekt auf Darmtrakt und Blut gegenüber schädlichen Bakterien, Pilzen, Würmern sowie Schlackenstoffen aus Verdauung und Stoffwechsel ist unter anderem auf den hohen Gehalt an Selen und Schwefel zurückzuführen. Herz und Kreislauf werden auf vielfältige Weise unterstützt. Die Fließfähigkeit des Blutes verbessert sich, sodass die inneren Organe, die Muskulatur, Gelenke und Haut besser durchblutet werden. Die Abwehrkräfte und die Hautsituation werden durch natürliches Vitamin C und die Schwefelverbindungen unterstützt. Zudem bewirkt die Kombination insbesondere bei Outdooorhäschen die Milderung des Insektenbefalls von Zecken, Milben, Fliegen oder Flöhen und hält Mücken fern. Aber auch für ältere Kaninchen sowie Kaninchen im Haarwechsel und solche, die zu Ekzemen neigen, ist IC ebenfalls sehr wertvoll. Dabei ist IC sehr viel verträglicher als alle medizinischen Produkte, welche zu Magen-/ Darmverstimmungen und damit zu Appetitlosigkeit und Unwohlsein führen können.

Zusammensetzung:

Knoblauch, Leinsamen, Sonnenblumen, Fenchel, Petersilie, Pfefferminze, Koriander, Rosmarin, klatgepresstes Lein-/Sonnenblumen-/Maiskeimöl, Maiskeime, Karotten, Apfeltrester, Seealgenkalk, Bierhefe, Gerstenflocken

Zusatzstoffe je kg:

Vitamin B1 1.000mg, Vitamin B2 2.000mg, Vitamin B6 1.000mg, Vitamin B12 150mcg, Zink 350mg, Mangan 110mg, Kupfer 100mg

Futterart:

Ergänzungsfuttermittel

Fütterungsempfehlung:

Täglich morgens und abends (bis zu 6 Pellets) Zur Vorsorge aller 3 Monate regelmäßig im Januar, April, Juli und Oktober, sowie bei eventuellen Krankheiten aller Art zur Unterstützung einer funktionierenden Verdauung und gesunden Darmflora

 



0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Wir kaufen bei unseren Zulieferern nicht  tonnenweise Mengen oder gar Jahresvorräte, betreiben keine Großlagerhaltung und setzen auf individuelle Rezepturfertigherstellung nach Bestelleingang. So erhalten wir zwar nicht den bestmöglichen Einkaufspreis, können jedoch dafür absolute Frische und volles Aroma garantieren!

Ab Auslieferung gilt bei richtiger Lagerung ein MHD von 3-6 Monaten. Darüber hinaus können die Futtermittel, auch hier richtige Lagerung vorausgesetzt verwendet werden. Jedoch können dann das Aroma, sowie möglicherweise die Wirkung einzelner Inhaltsstoffe Wirkung verloren gehen.

Damit die Frische und das Aroma unserer Futtermischungen erhalten bleibt beachte bei Vorräten in jedem Fall die richtige Lagerungstemperatur von ca 8°C und vermeide Wärme- sowie Sonneneinstrahlung.

Unsere Aromabeutel sind eine gute Transport- und Verzehrverpackung für den sofortigen Gebrauch. Sehr empfehlenswert sind zudem verschlossene Behältnisse wie z.B. lichtdichte Eimer oder Dosen mit Deckel.

Lege vor allem in den Sommermonaten keine großen Vorräte an, da Lebensmittelschädlinge diese auch durch kleinste Risse oder Öffnungen der Verpackungen befallen könnten.

Lasse keine Futtervorräte bei Zimmertemperatur über die Urlaubszeit in den Wohn-, Vorratsräumen oder auf Balkonen liegen. Diese wären eine ideale Nistablage für Lebensmittelschädlinge.

Die Aufbewahrung im Gemüsefach des Kühlschrankes ist sehr empfehlenswert da sich dort die optimale Lagerungstemperatur befindet.

Alle 100%tigen Naturprodukte ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe können bedingte Schwankungen in Farbe und Struktur aufweisen.

Bei abgepackter Ware unserer Partnerfirmen beachten Sie bitte die Angaben zur Lagerung und Haltbarkeit auf den Umverpackungen.

Der Umwelt zu Liebe! Verzichten wir auf überteuerte, bunte Verpackungen und packen Mehrfachbestellungen eines Artikels nach Möglichkeit in eine Umverpackung.

Wieviel Deine Kaninchen fressen richtet sich nach Alter, Rasse, Akivität, Witterung, sowie Indoor- oder Outdoorhaltung. Wir empfehlen in unser Artikelbescheibung mittlere Richtwerte für normale Aktivität, bei angenehmen Temperaturen.

Am wichtigsten für die Verdauung und damit der Gesundheit unsere Kaninchen ist ganz viel Rohfaser und aus Mangel an frischen Kräuterwiesen qualitativ sehr gutes Heu mit vielen Kräutern. Davon sollte Mümmelmann immer zur Verfügung haben.

Bei großer Hitze ist der Bedarf eher gering und die Menge kann daher reduziert werden, zu den Fellwechseln, sowie bei Kälte und einem damit verbundenen höheren Energiebedarf muss sie möglicherweise verdoppelt werden. Als Faustregel gilt, wenn der Napf bei der nächten Mahlzeit leer ist dann ist es genau richtig.

Eine Zufütterung von einer naturnahen Futtermischung ist auf jeden Fall für die tägliche Abwechslung sinnvoll und gesund - aber die richtige muss es sein! Andernfalls sind chronische Durchfallerkrankungen oder schwere Störungen des Verdauungsapparates vorprogrammiert. Zudem werden die Kaninchen schnell zu dick und die folgenden Tierarztbesuche sehr teuer. 

Die Futtermenge variiert von Kaninchen zu Kaninchen. Unsere Futtermischungen lehnen an die natürlichen Lebensräumen der Kaninchen an und sind nur dann wirklich wertvoll wenn darauf geachtet wird, dass eine Mahlzeit vollständig aufgefressen wird. Selektieren die Kaninchen die Mischungen ist das ein Zeichen von zuviel Futterangebot. In diesem Fall sollten alle Rationen verringert werden.